gestaltung, produktion
stück für stück
wolfgang kralicek geht ins theater

textreihe von – teilweise gekürzten – kritiken, die in der süddeutschen zeitung und in theater heute erschienen sind.

prototypen für kleinauflage im digitaldruck auf ungestrichenem volumenpapier, 24 seiten, bunte vor- und nachsatzpapiere, buchschleife mit stichworten
deutsch, abbildungen in farbe (umschlag) und sw
handbindung


abo verlag